Wer kann aufgenommen werden?

  • Das Mindestalter beim Beginn mit der Einführungsphase beträgt 19 Jahre. Eine Höchstaltersgrenze gibt es nicht.
     

  • Vor dem Eintritt müssen Sie einen Mittleren Schulabschluss (ehem. Realschulabschluss) erworben haben oder einen Abschluss, der diesem gleichgestellt ist.
     

  • Sie müssen eine mindestens zweijährige abgeschlossene Berufsausbildung oder eine insgesamt mindestens zweijährige Berufstätigkeit nachweisen können. Als Berufstätigkeit gilt auch die Führung eines Familienhaushalts. Wehr- und Zivildienst sowie soziales Jahr bzw. Bundesfreiwilligendienst  werden auf die Zeit der Berufstätigkeit voll angerechnet. Anerkannte Arbeitslosigkeit kann zum Teil angerechnet werden.

 

  • Auch Geflüchtete können bei uns aufgenommen werden, sofern Sie einen mittleren Schulabschluss und Berufserfahrung nachweisen können. Anerkennung von Dokumenten übernimmt das Ministerium für Schule- und Berufsbildung in Kiel. Sollten keine Originaldokumente vorliegen, kann eine Anerkennung der Abschlüsse ebenfalls durch das Ministerium festgestellt werden. 

Gerne beraten wir Sie auch zu allen weiteren Fragen.

Wie kann ich mich vorbereiten?

Für viele Interessierte ist es sinnvoll, vor einem erneuten Schulbesuch die vorhandenen Kenntnisse aus der Mittelstufe wieder aufzufrischen. Nicht die Schule selber, aber die VHS Flensburg führt zu diesem Zweck besondere Kurse durch, die speziell auf den Besuch des Abendgymnasiums vorbereiten.

Die Vorbereitungskurse finden in den Kernfächern Deutsch, Englisch und Mathematik. Die Kurse beginnen nach den Osterferien und erstrecken sich über ca. 10 Wochen. Näheres erfahren Sie wiederum bei der Anmeldung zum Abendgymnasium.

 

EIne besondere Hilfe, Ihren Kenntnisstand in den Kernfächern selbst einzuschätzen, bietet die Homepage des Abendgymnasiums Kiel. Dort sind Mittlere Bildungsabschlussprüfungen mit Lösungen eingestellt.

Wie kann ich mich anmelden?

Das neue Schuljahr beginnt nach den Sommerferien. Die Anmeldung erfolgt im Sekretariat des Abendgymnasiums. Rufen Sie am besten dort an, oder schauen Sie persönlich vorbei. Das Sekretariat ist - außerhalb der Schulferien - am Dienstag und Donnerstag zwischen 17:30 und 20:00 Uhr besetzt.

Falls Sie ein besonderes Beratungsgespräch wünschen, ist eine telefonische Absprache empfehlenswert.

Bitte bringen Sie folgende Dokumente bei der Anmeldung mit:

- einen tabellarischen Lebenslauf mit Foto

- das Zeugnis für den Mittleren Schulabschluss (früher Realschulabschluss)

- Ausbildungszeugnis oder Arbeitsnachweise (alternativ der Nachweis über die Führung eines Familienhaushalts)

ElbesddddtEddE

Elbestraße 10

24943 Flensburg

Anrufen

Tel.: 0461-85 25 07

Fax: 0461-85 20 60

2019